Datenschutzhinweise

Bosch eBike Systems

Bosch eBike Systems (im Folgenden „Bosch eBike“ bzw. „Wir“) freut sich über Ihren Besuch unserer Internetseiten, über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten.

Datenschutzhinweise

Bosch eBike Systems

Bosch eBike Systems (im Folgenden „Bosch eBike“ bzw. „Wir“) freut sich über Ihren Besuch unserer Internetseiten, über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten.

1. Bosch eBike respektiert Ihre Privatsphäre

1.1 Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten und Mobil-Applikationen erhoben werden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

1.2 Datenschutz und Informationssicherheit sind Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, also beispielsweise Namen, Anschriften, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Fotos oder andere Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare Person.

2.2 Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten (inklusive IP-Adressen) nur dann, wenn hierfür eine Rechtsgrundlage gegeben ist oder Sie uns diese von sich aus zu dem jeweiligen Zweck z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Gewinnspiels, bei Verwendung des Diagnose-Tools, einer Anfrage bei unserer Hotline oder zur Aufnahme eines Servicefalls angeben.

2.3 Darüber hinaus werden folgende Informationen bei einem Besuch unserer Webseiten erfasst: IP Adresse, Webseite von der aus der Besuch erfolgt (referrer), besuchte Seiten (pages), heruntergeladene Dateien (downloads), Ansicht von Videos/Audio, Klick auf einzelne Links, Suchworte oder Suchphrasen (site search), Dauer des Besuch, genutzter Browser, etc. Falls der Besuch über Online-Werbung mittels bspw. Banner, Video-Ads, Suchmaschinen Werbung, o.ä. erfolgt, erfassen wir zusätzlich, welches Banner oder Adword zum Besuch der Bosch-eBike Internetseite motiviert hat. Mit diesen Erkenntnissen können wir unsere Internetseiten weiter optimieren und noch besser auf die Bedürfnisse unserer Besucher zuschneiden.

3. Zweckbindung

Bosch eBike oder ein von Bosch eBike beauftragtes Dienstleistungsunternehmen nutzt Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und Mobil-Applikationen, zur Bereitstellung des Diagnose-Tools zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen, für Ihre Anfragen bei Bosch eBike Systems, z.B. bei unserer Service- oder Endkunden-Hotline, und zur Bearbeitung von Anfragen der Endkunden rund um das eBike (z.B. Abwicklung eines Servicefalls, Gewährleistungsfällen) nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang oder gemäß den Angaben der Verarbeitungszwecke an den entsprechenden Stellen unserer Webseiten. Unsere Mitarbeiter und die von Bosch eBike beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet. Des Weiteren werden alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes sichergestellt.

4. Datenübermittlung an Dritte

Bosch eBike hat externe Dienstleister mit Aufgaben wie Verkaufs- und Marketingservices, Zahlungsabwicklung, Gewährleistungsabwicklung, Programmierung, Datenhosting und Hotline-Services beauftragt. Bosch eBike hat diese Dienstleister sorgfältig ausgewählt und überwacht sie regelmäßig, insbesondere den sorgsamen Umgang mit und die Absicherung der bei ihnen gespeicherten Daten. Sämtliche Dienstleister sind von Bosch eBike zur Vertraulichkeit und zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben verpflichtet.

5. Verwendung von Cookies

5.1 Allgemein
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Anhand dieser Dateien lässt sich nachvollziehen, ob Ihr Endgerät bereits mit unseren Seiten kommuniziert hat. Das Auslesen der Cookies ermöglicht es uns, unsere Internetseiten für Sie entsprechend zu gestalten und Ihnen die Nutzung zu erleichtern.

5.2 Bosch eBike Cookies
Bosch eBike verwendet Cookies und aktive Komponenten (z.B. JavaScript), um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können.

5.3 Cookies von Drittanbietern
Auf einigen Bosch eBike Internetseiten sind Inhalte und Dienste von anderen Anbietern (z.B. YouTube, Facebook, Twitter) eingebunden, die ihrerseits Cookies und aktive Komponenten verwenden können. Bosch eBike hat auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch diese Anbieter keinen Einfluss. Bitte informieren Sie sich auf den Internetseiten der jeweiligen Anbieter über den Umgang mit Ihren Daten.

5.4 Ausschalten und Löschen von Cookies
Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Um die Nutzung von Cookies durch Ihren Internet-Browser zu verhindern, können Sie (1) die Nutzung von Cookies beim Aufruf unserer Website über den Cookie-Layer (falls verfügbar) ablehnen oder (2) die Verwendung von Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers deaktivieren. Über die Hilfefunktionen Ihres Internet-Browsers erfahren Sie, wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren und/oder löschen können. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung/Löschung von Cookies dazu führen kann, dass einzelne Funktionen unserer Website nicht mehr erwartungsgemäß funktionieren. Cookies, die für bestimmte Funktionen unserer Website erforderlich sein könnten, sind nachfolgend dargestellt. Zudem wirkt sich die Deaktivierung/Löschung der Cookies nur auf den hierbei verwendeten Internet-Browser aus. Für weitere Internet-Browser muss daher die Deaktivierung/Löschung von Cookies entsprechend wiederholt werden.

Cookies, die wir für bestimmte Funktionen einsetzen, ohne Personenbezug:

  • Cookies, die bestimmte Nutzerpräferenzen (z. B. Such- oder Spracheinstellungen) speichern;
  • Cookies, die Daten speichern, um die störungsfreie Wiedergabe von Video- bzw. Audioinhalten zu gewährleisten;
  • Cookies, die bestimmte Nutzereingaben (z. B. Inhalt eines Warenkorbs oder eines Online-Formulars) temporär speichern;

Cookies, die wir für bestimmte Funktionen einsetzen, mit Personenbezug:

  • Cookies, die der Identifizierung bzw. Authentifizierung unserer Nutzer dienen; 

In diesem Fall stützen wir diese Verarbeitung auf eine gesetzliche Erlaubnis (Art. 6 Abs. 1 lit. f der Verordnung (EU) 2016/679). Diese Daten speichern wir bis zum Ende der Laufzeit eines jeweiligen Cookies oder bis die Cookies von Ihnen gelöscht werden.

Weitere Verarbeitungen von personenbezogenen Daten mittels Cookies finden sich in den jeweils betreffenden Abschnitten dieser Information.

6. Verwendung von Conversion Tracking

6.1 Um unser Online-Angebot für unsere Nutzer so attraktiv wie möglich zu gestalten, verwenden wir das sogenannten Conversion Tracking.

6.2 Unsere Conversion Tracking-Partner wie Google AdWords setzen bei diesem Analysedienst ein Cookie auf Ihren Rechner („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Anzeige des betreffenden Partners auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und ist das Cookie noch nicht abgelaufen, können wir und der jeweilige Conversion Tracking-Partner erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Die Cookies können nicht über unsere Webseite nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen und die Gesamtzahl der Nutzer zu erfahren, die auf die betreffende Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Dies erfolgt jedoch anonymisiert, so dass Sie nicht über das Conversion Tracking identifiziert werden können.

6.3 Wenn Sie nicht möchten, dass Bosch eBike und seine Conversion Tracking-Partner die betreffenden Conversion-Cookies verwendet, dann verfahren Sie nach Punkt 5.4.

7. Verwendung von Analyse-Tools

7.1 Für die Internetseiten führt Bosch eBike Zugriffsmessungen mit dem Webanalyse-Tool Google Analytics, einem Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) durch. Es findet keine Profilbildung statt. Es besteht ein Vertrag zwischen der Robert Bosch GmbH und der Google Inc. zur Auftragsdatenverarbeitung i. S. v. § 11 BDSG. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

7.2 Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

7.3 Zur Messung werden wir in 7.1. beschrieben Cookies eingesetzt, um die Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Insbesondere kann Bosch eBike damit die Datenqualität verbessern.

7.4 Wenn Sie nicht möchten, dass betreffenden Analyse-Cookies verwendet werden, dann verfahren Sie nach Punkt 5.4. bzw. 7.1.

8. Verwendung von externen Links

Bosch eBike-Internetseiten können Links zu Internetseiten Dritter − mit uns nicht verbundener Anbieter − enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel die IP-Adresse oder die URL der Seite, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte übernimmt Bosch eBike keine Verantwortung.

9. Sicherheit

9.1 Unsere Mitarbeiter und die von Bosch eBike beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

9.2 Bosch eBike trifft alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert.

10. Auskunft und Berichtigung

Die Nutzer haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner können die Nutzer jederzeit verlangen, dass ihre Daten korrigiert werden.

11. Widerruf und Löschung

11.1 Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widerrufen.

11.2 Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Kenntnis der personenbezogenen Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, die Einwilligung widerrufen wurde oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

11.3 Daten, die für Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke erforderlich sind oder der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, sind davon während der Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder darüber hinaus, soweit dies zur Durchsetzung der Rechte und Forderungen von Bosch erforderlich ist, nicht berührt.

12. Recht auf Datenübertragbarkeit

Auf Ihren Wunsch hin, können wir Ihnen bestimmte Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.

13. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Beschwerden datenschutzrechtlicher Art können Sie auch bei einer Datenschutzbehörde einreichen. Wenden Sie sich hierzu an die Datenschutzbehörde, die für Ihren Wohnort zuständig ist oder nachfolgend an die für uns zuständige Datenschutzbehörde.

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de.

14. Registrierung über die zentrale Bosch-ID

Sie können sich für unsere Online-Angebote [ausschließlich] mit der zentralen Bosch-ID registrieren. Die zentrale Bosch-ID wurde von der Robert Bosch GmbH für die Bosch-Gruppe eingeführt, um den gemeinsamen Benutzern die Möglichkeit zu bieten, die Angebote der verschiedenen Konzerngesellschaften mithilfe zentralisierter Anmeldedaten zu nutzen und die Datensicherheit zu erhöhen.

Die Robert Bosch GmbH, Robert-Bosch-Platz 1 70839 Gerlingen-Schillerhöhe, Deutschland („RBG“), ist für die Bereitstellung dieses SSO-Dienstes verantwortlich.

Wenn Sie eine zentralisierte Bosch-ID beantragen möchten, gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen zur Registrierung und Nutzung einer zentralisierten Bosch-ID sowie der Datenschutzhinweis von RBG. Nach erfolgreicher Registrierung können Sie die Daten, die Sie bei der Registrierung Ihrer zentralisierten Bosch-ID verwendet haben, auch zur Registrierung für dieses Online-Angebot verwenden. Zu diesem Zwecke wird Ihnen für die zentralisierte Bosch-ID eine RBG-Registrierungsvorlage zur Verfügung gestellt. RBG bestätigt im weiteren Verlauf Ihre Autorisierung und stellt uns die Masterdaten zur Verfügung, die zur Nutzung unserer Angebote erforderlich sind (z. B. Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Unternehmensname, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, Postadresse). Ihr Kennwort wird uns nicht mitgeteilt.

Informationen zu sonstigen mit der zentralisierten Bosch-ID in Verbindung stehenden Datenübertragungen innerhalb der Bosch-Gruppe entnehmen Sie bitte dem Datenschutzhinweis. Sie können Ihre Benutzervereinbarung hinsichtlich der zentralisierten Bosch-ID jederzeit stornieren, indem Sie Ihre Registrierung rückgängig machen. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link: https://myaccount.bosch.com/BeaPUssWeb/unregistration.

15. Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, erreichen Sie uns unter der im Abschnitt "Verantwortlicher" angegebenen Anschrift.

Zur Geltendmachung Ihrer Rechte verwenden Sie folgenden Link:
https://request.privacy-bosch.com/entity/RB/lang/de-DE/

Für die Meldung von Datenschutzvorfällen verwenden Sie folgenden Link:
https://www.bkms-system.net/bosch-datenschutz

Für Anregungen und Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten empfehlen wir, dass Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
 

Herr Matthias Goebel
Konzernbeauftragter für den Datenschutz
Informationssicherheit und Datenschutz Bosch-Gruppe (C/ISP)
Robert Bosch GmbH
Kronenstrasse 20
70173 Stuttgart

Oder schreiben Sie eine E-Mail an: DPO@bosch.com